» Home
• Öffnungszeiten
• Historie
» Pädagogisches Konzept
• Bildungsdokumentation
• Tagesablauf
» Gruppen
» Kindermund
» Kinderparlament
» Pädagogisches Team
» Elternarbeit
• Elternbeirat
• Rat der Einrichtung
• Förderverein
» Veranstaltungskalender
» Anmeldeformular
» Kontakt
» Impressum

Wir im Wandel der Zeit:

1976 war es soweit! Im Kaarster Norden öffnete der 3-gruppige Kindergarten Büdericher Straße seine Pforten. Hier wurden Kindergartenkinder im Alter von 3 - 6 Jahren am Vormittag und am Nachmittag spielerisch begleitet und betreut.

1989 und 1999 wurde die Einrichtung, durch bauliche Veränderungen im Sozialraum, um 2 Gruppen erweitert. Die Familien hatten jetzt auch die Möglichkeit ihre Kinder über Mittag betreuen zu lassen.
Dieses Angebot wurde für viele berufstätige Eltern immer interessanter, da so Familienalltag und Berufstätigkeit flexibeler gestaltet und gelebt werden konnte. Der Kindergarten entwickelte sich somit zu einer Kindertagesstätte, später auch Kindertageseinrichtung genannt.
Um einen Tagesplatz oder einen Blocköffnungsplatz zu bekommen, musste eine Berufstätigkeit nachgewiesen werden, so stand es in der Satzung des Gesetzes über Tageseinrichtung für Kinder (GTK).

2008/2009 wurde das GTK durch das Kinderbildungsgesetz (Kibiz) abgelöst! Somit wurde allen Familien ermöglicht frei zu wählen, wie viele Betreuungsstunden sie benötigen, ohne Nachweis einer Berufstätigkeit.

Seit 2006 betreuen wir auch 2 jährige Kinder in unserem Haus.

Im Jahre 2011/2012 wurde bei uns der Ausbau für die "Unter 3 jährigen Kinder" durchgeführt und abgeschlossen.

2010 Zertifizierung zum Familienzentrum NRW

2014 Rezertifizierung zum Familienzentrum NRW

2016 Umgestaltung des Außengeländes